Arzt und Patient am Krankenbett
Logo Gesundheit Oberbayern GmbH

Kompetent, individuell, persönlich

Kreisklinik Ebersberg

Die Kreisklinik Ebersberg ist ein modernes Gesundheitszentrum für die ortsnahe hochwertige und professionelle stationäre medizinische Grund-, Regel- und Spezialversorgung. Sie versorgt jährlich rund 50.000 Menschen stationär und ambulant.

Die Zentrale Notaufnahme der Kreisklinik ist täglich rund um die Uhr geöffnet. Die Klinik mit neun nach den Qualitätsstandards der DIN ISO geprüften Hauptabteilungen hat sich auf folgende Schwerpunkte spezialisiert: Behandlung von Erkrankungen der inneren Organe, der Gefäße und des Herzens. Behandlung von Unfallverletzungen, der Hand und der Gelenke. Operation von Bauchwandbrüchen. Behandlung von Darmkrebs, Brustkrebs und Prostatakrebs.
In der Geburtshilfe wurden 2018 über 700 Kinder geboren.

Um die Mitarbeiter zu fördern und Chancen für berufliche und persönliche Entwicklung zu schaffen, bietet die Kreisklinik Ebersberg über die tariflichen Leistungen hinaus individuell abgestimmte Personalentwicklungskonzepte, ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement, eine geförderte betriebliche Altersversorgung, Unterstützung bei der Wohnungssuche und vieles mehr an.

Fachabteilungen

Hauptabteilungen:
Innere Medizin
Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie
Unfallchirurgie & Orthopädie, Wiederherstellungschirurgie, Sportmedizin
Plastische Chirurgie & Handchirurgie Ebersberg
Gynäkologie & Geburtshilfe
Urologie
Anästhesie
Radiologie & Nuklearmedizin
Labormedizin

Zentren:
Brustzentrum, Darmzentrum, Bauchzentrum, Endoskopiezentrum, Prostatazentrum, Hochdruckzentrum, Traumazentrum

Belegabteilungen
HNO, Orthopädie, Urologie

Lage

Der Landkreis Ebersberg mit rund 140.000 Einwohnern liegt reizvoll im Voralpenland ca. 30 km südöstlich von München. Die Kreisstadt hat mit dem unmittelbaren S-Bahn-Anschluss nach München und der halbstündigen Distanz zum Flughafen eine sehr attraktive Lage mit hohem Freizeitwert und sehr guter Lebensqualität für die ganze Familie.

 

Kreisklinik Ebersberg

Akademisches Lehrkrankenhaus der
Technischen Universität München
Pfarrer-Guggetzer-Str. 3
85560 Ebersberg
Telefon: 0 80 92 - 82 0
Telefax: 0 80 92 - 82 22 24

www.klinik-ebe.de

Gesellschafter
Landkreis Ebersberg
vertreten durch:
Landrat Robert Niedergesäß

Geschäftsführer
Stefan Huber

Ärztlicher Direktor
Dr. Peter Kreissl

Pflegedirektor
Peter Huber

Bettenzahl: 328

Fallzahlen 2017:

Stationär: 17.167
Teilstationär: 394
Ambulant:  28.413
Vorstationär: 2.118

Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

 

GESUNDHEIT OBERBAYERN GMBH

info@gesundheit-oberbayern.de
Geschäftsführer:
Dr. Thomas Weiler
Geschäftsführer Starnberger Kliniken GmbH
Vorsitzender der Gesellschaft:
Stefan Huber
Geschäftsführer Kreisklinik Ebersberg
Copyright © Gesundheit Oberbayern GmbH, alle Rechte vorbehalten, Ansicht klassisch | mobile Website